Rehasport Plus Orthopädie / Gelenke

Rehasport Plus Orthopädie / Gelenke

Ohne Verordnung ind Mitgliedschaft im Carpe Diem enthalten Reha Orthopädie   Was ist Rehabilitationssport Rehabilitationssport bietet Ihnen die Möglichkeit gemeinsam mit anderen Menschen durch Bewegung und Sport Ihre Bewegungsfähigkeit zu verbessern und den Verlauf von Krankheiten positiv zu beeinflussen.   Was ist Rehasport-Orthopädie und an wen richtet sich dieses Angebot? Das Angebot richtet sich an alle mit Problemen am Stütz- und Bewegungsapparat wie beispielsweise lang anhaltende Rückenschmerzen, Gelenkproblemen an Schulter, Hüfte, Fuß etc. Dabei wird die sogenannte Versorgungskette aus Akutversorgung, Rehabilitation und Physiotherapie durch die bewegungsorientierte Therapie (Rehasport) ergänzt. Bereits erreichte Heilerfolge werden stabilisiert und noch vorhandene Defizite können reduziert werden. Rehasport wirkt, mit Mitteln des Sports, auf die betroffenen Personen ein, um insbesondere Ausdauer, Koordination, Flexibilität und Kraft zu stärken und um somit den Erfolg vorangegangener oder begleitender (z.B. physiotherapeutischer) Maßnahmen zu steigern. Für Menschen, die eine funktionelle Gymnastik auch am Boden (auf der Matte) ausüben können. Übungen mit hochwertigen Trainingsgeräten für den gesamten Bewegungsapparat im Gehen, Stehen, Liegen, Knien & Sitzen.   Reha-Sport - auch für Sie!
  • Sie leiden unter Rückenschmerzen?
  • Übergewicht?
  • Osteoporose?
  • Arthrose?
  • Sie haben Probleme mit Knie, Hüfte oder Schulter?
  • Sie leiden unter Inkontinenz?
Krankheitsbilder: Chronische Wirbelsäulenbeschwerden, degenerativen und entzündlichen Veränderungen der Bewegungsorgane wie beispielsweise Rheuma und Osteoporose, Bandscheibenvorfall, Arthrose, Morbus Bechterew, Impigment, Schultersteife, Zustand nach Prothesen und Endoprotheseneinsatz.   Ziele des Rehabilitationssport Reha-Sport hat das Ziel, Ihre Ausdauer, Kraft, Koordination und Flexibilität zu verbessern. Ihre eigene Verantwortlichkeit für Ihre Gesundheit zu stärken und Sie zum langfristigen, selbständigen und eigenverantwortlichen Bewegungstraining zu motivieren. Dann nutzen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten und entscheiden Sie sich, aktiv etwas für Ihre Gesundheit zu tun. Es lohnt sich. Und es ist ganz einfach.   Ziel des Rehasport
  • Schmerzreduktion
  • Verbesserung der Funktion
  • Muskelaufbau
  • Gewichtsabnahme
  • Stärkung des Beckenbodens
  • Altersmobilität
   
Copyright 2015 Carpe Diem Karben | created by www.fotano.de