Hausordnung

Wir begrüßen dich herzlich bei Carpe Diem und freuen uns über deinen Besuch.

Unser Anliegen ist es, dir die Aufenthalte im Carpe Diem so angenehm wie möglich zu gestalten.
Die nachfolgende Hausordnung soll gewährleisten, dass die gepflegte Carpe Diem Atmosphäre im Interesse aller Mitglieder erhalten bleibt. Wir bitten dich daher herzlich um Beachtung.

Anerkennung der Hausordnung
Mit dem Betreten des Carpe Diem erkennt der Kunde die Hausordnung ausdrücklich an. Eine Verletzung der Haus- und Benutzungsordnung kann den Ausschluss von der Nutzung des Carpe Diem vital & gesund GmbH zur Folge haben. Die Verpflichtung, die vereinbarten Beiträge zu zahlen, bleibt dabei bestehen.

Sport und Rauchen vertragen sich nicht! Darum ist das Rauchen in sämtlichen Räumen untersagt. Jeglicher Konsum und Handel mit Rauschmitteln, Anabolika und sonstigen illegalen Substanzen ist im gesamten Club verboten. Bei Missachtung wird die betroffene Person aus dem Club verwiesen.

Gerne darfst du Getränke und Snacks selbst mitbringen. Das Mitbringen und Konsumieren von alkoholischen Getränken ist nicht gestattet. Aus Sicherheitsgründen sind auf der Trainingsfläche nur unzerbrechliche und geschlossene Behältnisse erlaubt.

Die Carpe Diem Mitgliedskarte ist bei jedem Studiobesuch mitzubringen. Damit wir dich als Inhaber dieser Mitgliedskarte identifizieren können, wird bei deinem Erstbesuch ein Foto im PC hinterlegt. Solltest du deine Karte 3 mal in Folge vergessen, müssen wir davon ausgehen, dass du sie nicht mehr hast. Du bekommst dann eine neue Karte in Rechnung gestellt.

Check-In / Mitgliedskarte
Das Betreten des Studios und die Nutzung unserer Geräte und Einrichtungen ist nur nach erfolgreichem Check-In am Tresen möglich. Dafür halte bitte bei jedem Besuch deine Carpe Diem Mitgliedskarte bereit. Sollte deine Mitgliedskarte gesperrt sein oder du hast die Karte gerade nicht dabei, melde dich bitte am Tresen und lass dich durch unser Personal für den Tag einchecken.

 

Kursanmeldung

Nutzt bitte unsere Kursordner bzw. lasst euch in die nicht ausliegenden Kurse eintragen. Nur so ist gesichert, dass die Kurse nicht ungewollt ausfallen. Falls ihr trotz Anmeldung nicht zum Kurs erscheinen könnt, meldet euch bitte rechtzeitig im Studio ab.

 

Kurse

Zum angegebenen Zeitpunkt des Kursbeginns sollten alle Teilnehmer umgezogen und bereit für den Kursbeginn sein. Eventuelle kurze Wartezeiten beim Check-In und die Zeit in der Umkleide müssen mit einkalkuliert werden.

 

Carpe Diem kann keinerlei Haftung für mitgebrachte Wertsachen, Schmuck, Geld sowie Kleidung übernehmen. Bitte sperre alle Kleidungsstücke, Schuhe und Wertsachen in den Spind.

Wir legen größten Wert auf Sauberkeit und Hygiene. Bitte beachte im Interesse aller die nachfolgenden Regeln

Hygieneregeln:

  • Sowohl im Fitnessstudio an den Geräten, Sauna und  Sauna-Ruheraum ist immer ein Handtuch unterzulegen.
  • Rasieren, Nagel- und Intimpflege sind im gesamten Nassbereich nicht erlaubt!
  • Das Tönen und Färben von Haaren ist nicht gestattet
  • Bitte nur in den Umkleideräumen umziehen
  • Zum Training sind saubere, feste Sportschuhe mitzubringen, die nicht bereits als Straßenschuhe verwendet wurden
  • Cardiogeräte sind nach dem Trainieren selbst zu reinigen

Das Betreten der Trainingsräume ist nur in sauberer und angemessener Trainingsbekleidung sowie mit sauberen geschlossenen Trainingsschuhen, die du erst im Studio anziehst, gestattet. Ein Training in Straßenschuhen, sowie mit zu kurzer Bekleidung, können wir im Interesse aller nicht zulassen. Die Oberbekleidung muss den Rücken vollständig bedecken.

Der Genuss von Knoblauch sollte sich   in Grenzen halten. Bei Schweißgeruch behält sich Carpe Diem vor, dem Kunden darauf aufmerksam zu machen.

Benutze bitte aus hygienischen Gründen im Trainingsbereich ein ausreichend großes Handtuch.

Das Zapfen der isotonischen Getränke an der Mineralbar ist nur für Mitglieder mit gebuchtem Premium- oder Getränke-Abo und der Carpe Diem Trinkflasche gestattet.

Alle Mitglieder sind an die Weisungen des Carpe Diem Teams gebunden. Hanteln, Scheiben und dergleichen müssen nach Gebrauch an den jeweiligen Aufbewahrungsort zurückgebracht werden.

Das Training selbst soll in ruhiger Atmosphäre ablaufen. Um einen reibungslosen Trainingsbetrieb zu gewährleisten, bitten wir dich, die Fitnessgeräte in den Trainingspausen auch anderen Trainierenden zu überlassen.

Aus hygienischen Gründen bitten wir, im gesamten Nassbereich Badeschuhe zu tragen. Die Umkleideräume nach dem Duschen bitte nur abgetrocknet betreten. Rasuren unter der Dusche sind aus hygienischen Gründen nicht gestattet.

Im Interesse aller Carpe Diem Mitglieder bitten wir dich, die Umkleideschränke sauber zu hinterlassen. Der Spind muss nach jedem Trainingsbesuch geleert werden. Ansonsten müssen wir ihn leider auf Deine Kosten für dich öffnen.

Sachbeschädigungen im Carpe Diem werden auf Kosten dessen behoben, der sie verursacht hat.

Stand 01.04.2016